Gewitter in der Ferne

Gewitter in der Ferne
01:04 , 13. Juli 2011 1
Posted in: Allgemein

An sich war der Abend schon gelaufen. Dadurch, dass sich in meinem WordPress zwei Plugins nicht miteinander vertragen haben, habe ich jetzt auf allen Bildern hier im Blog mein Wasserzeichen gehabt. Auch auf den Originalen wo es nicht sein sollte. Das bedeutet also das ich alle Bilder hier neu hochladen darf. Gefrustet habe ich mich an die Arbeit gemacht und es dann doch nach einigen Bildern erstmal gelassen, da ich ja auch irgendwann mal schlafen muss.

Als ich mich dann ins Bett gelegt hatte fing ein Gewitter an. Ich konnte eh noch nicht schlafen. Also habe ich mir meine Kamera geschnappt und hab mich auf die lauer nach Blitzen gelegt. Leider zog das Gewitter als ich so weit war nur noch in der Ferne vorbei, aber ich konnte dann doch noch ein paar Blitze fangen. Faszinieren finde ich auch wie so eine Wetterfront wirklich aussieht. Wenn es dunkel ist, sieht man davon so gut wie gar nichts und wenn es dann blitzt ist es zu schnell zu hell als das man was erkennen könnte. Aber auf den Fotos hat man ja genug Zeit.

One Response

  1. Holger sagt:

    Ich habe gerade beim Stöbern im Netz noch ein sehr beeindruckendes Bild gefunden welches prima eine Gewitterfront zeigt die sich über das Land schiebt.

    Das wollte ich euch nicht vorenthalten 😉
    http://billyunderscorebwa.deviantart.com/art/September-Striations-213458726

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*